13.01.2020 Kompositversicherung

VHV: Privathaftpflicht bekommt Leistungs-Update

Kunden erhalten im Tarif "KLASSIK-GARANT" besseren Schutz bei Schlüsselverlust, Reinigungsschäden an fremden Autos oder Schäden durch elektronischen Datenaustausch.

Der Verlust privater Schlüssel bis zu einer Versicherungssumme von zehn Millionen Euro ist bei der VHV nun mit abgesichert. (Foto: PhotoMIX Ltd./Pexels )
Der Verlust privater Schlüssel bis zu einer Versicherungssumme von zehn Millionen Euro ist bei der VHV nun mit abgesichert.
(Foto: PhotoMIX Ltd./Pexels )

Zum Jahresstart hat die VHV aus Hannover ihren Tarif "VHV KLASSIK-GARANT" überarbeitet. Mit der regelmäßigen Aktualisierung soll die Absicherung in der Privathaftpflichtversicherung laut Unternehmensangaben immer auf dem neuesten Stand sein.

So ist jetzt der Verlust privater Schlüssel bis zur Versicherungssumme von zehn Millionen Euro abgedeckt. Es gibt keinen Verweis mehr auf andere Versicherer bei deliktunfähigen Schadenverursachern. Im Baustein "EXKLUSIV" wurde das Kfz-Paket erweitert. Reinigungsschäden an fremden Autos und Schäden durch Öffnen der Kfz-Tür durch Mitfahrer sind jetzt zusätzlich mitversichert. Die Versicherungssumme in diesem Baustein für die Risiken Mietsachschäden, Vorsorgeversicherung und Schäden aufgrund elektronischen Datenaustauschs wurde auf 50 Millionen Euro angehoben. Außerdem enthält der Baustein "Best-Leistungs-Garantie" nun eine Neuwerterstattung bis 10.000 Euro, auch für eigene beschädigte Sachen als Ausgleich zur Zeitwertregelung. Die VHV gewährt ab sofort zudem eine Beitragsbefreiung bei Arbeitslosigkeit bis zu einem Jahr bei vollem Versicherungsschutz.


Weitere Artikel

Listing

01.10.2020 Kompositversicherung

Risikofall Pandemie: Versicherer ändern ihre Bedingungen

Die Versicherungsbranche arbeitet bereits seit Monaten an neuen Regularien für die Betriebsschließungsversicherung. Zukünftig sollen Pandemien wie Corona als Leistungsfall ausgeschlossen sein. Wer sich wie positioniert – ein Überblick

> weiterlesen
Listing

17.09.2020 Kompositversicherung

Elf Millionen Fahrzeuge bekommen neue Typklasse

Für die Beiträge in der Kfz-Versicherung spielen die jährlich neu berechneten Typklassen eine wichtige Rolle. Für immerhin rund jeden vierten Autofahrer ändert sich diese 2021.

> weiterlesen
Listing

10.09.2020 Kompositversicherung

Kfz-Diebstahlsreport 2019: Berlin und dann lange nichts

Die fünf Prozent weniger Autodiebstähle im vergangenen Jahr verursachen einen Schaden von 280 Millionen Euro. Dabei sind
die regionalen Unterschiede gewaltig. In Berlin ist die Diebstahlquote exorbitant hoch.

> weiterlesen