25.02.2020 Produkte

HDI-Privathaftpflicht: Leistungsupdate dank Innovationsklausel

Diverse Versicherungsleistungen verbessert – Bestandskunden profitieren beitragsneutral.

Im umkämpften Markt der privaten Haftpflichtversicherungen gehören Innovationsgarantien mittlerweile zum Marktstandard. (Foto: skywalk154/Adobe Stock)
Im umkämpften Markt der privaten Haftpflichtversicherungen gehören Innovationsgarantien mittlerweile zum Marktstandard.
(Foto: skywalk154/Adobe Stock)

Die HDI hat nach eigenen Angaben die Leistungen der Privathaftpflichtversicherung optimiert. Die Änderungen gelten laut Pressemittteilung ab sofort für Neu- und für Bestandsverträge. „Ab sofort ist sie noch leistungsstärker“, sagt Cornelia Störmer, Leiterin des Produktmanagements HUS Privat bei HDI über die Ende 2018 eingeführte Privathaftpflichtversicherung. Als Ergebnis der laufenden Marktbeobachtung und im gemeinsamen Austausch mit dem Vertrieb habe die HDI erstmalig die in den Bedingungen verankerte Innovationsklausel genutzt und diverse Leistungen punktuell verbessert.

Bestandskunden profitieren von vertraglicher Garantie

 

Die Innovationsgarantie und der garantierte GDV-Mindeststandard seien seit der Produkteinführung elementarer Bestandteil aller drei Produktlinien. Bestandskunden mit einem Vertrag im entsprechenden Produkt profitieren automatisch von beitragsneutralen Verbesserungen der Versicherungsleistungen. Eine der Neuerungen ist, dass nun die ehrenamtliche Tätigkeit als vormundschaftlich bestellter Betreuer inbegriffen ist. Zudem ist auch die private Haftpflicht der betreuten Personen über die Privathaftpflichtversicherung des Betreuers mitversichert.

In der Linie Komfort ist der Verlust von privaten, ehrenamtlichen und beruflichen Schlüsseln bis zu 100.000 Euro (vorher: 30.000 Euro) mitversichert. Körperlich oder geistig behinderte Kinder, die außerhalb der elterlichen Wohnung in einer Einrichtung leben, sind ohne Altersbegrenzung mitversichert (zuvor: geistig behinderte Kinder). Eine Tarifoptimierung sorge zudem teilweise für günstigere Preise im Neugeschäft, von denen insbesondere Haushalte mit Kindern profitieren könnten.


Weitere Artikel

Listing

21.01.2021 Produkte

Rechtsschutz: VPV erstmals mit eigenem Produkt

Neue Sparte bei den VPV Versicherungen. Der Versicherer bietet ab sofort ein eigenes Rechtsschutzpaket an. Kunden können aus sechs Bausteinen wählen und Assistance-Leistungen bei Cybergefahren hinzubuchen.

> weiterlesen
Listing

24.11.2020 Produkte

HanseMerkur bringt Reise­schutz für junge Bildungs­reisende

„Go Europe“: Studierende, die ein Auslandsemester machen, oder Teilnehmer an schulischen und beruflichen Bildungsmaßnahmen im europäischen Ausland sind Zielgruppe einer neuen Reisekrankenversicherung samt Zusatzbausteinen der HanseMerkur.

> weiterlesen
Listing

09.11.2020 Produkte

Kfz-Versicherung: Angabe der Fahrleistung wird häufig unterschätzt

Der 30. November ist der jährliche Stichtag zum Kfz-Versicherungswechsel. Kunden, die ihren Tarif wechseln wollen, sollten unbedingt ihre jährliche Fahrleistung richtig einschätzen. Die Auswirkungen auf den Beitrag sind enorm.

> weiterlesen