21.06.2021 Branche

ARAG Kranken mit neuer Vorständin

Der Aufsichtsrat der ARAG Krankenversicherungs-AG hat Dr. Shiva Meyer (38) mit Wirkung zum 1. Juli in den Vorstand berufen. Sie übernimmt das Vorstandsressort Personal- und Sozialwesen, Revision, Datenschutz von Dr. Werenfried Wendler (62),

Fachfrau: Dr. Shiva Meyer ist Diplom-Psychologin und promovierte Wirtschaftswissenschaftlerin. (Foto: ARAG AG)
Fachfrau: Dr. Shiva Meyer ist Diplom-Psychologin und promovierte Wirtschaftswissenschaftlerin.
(Foto: ARAG AG)

Die Chefetage der ARAG Kranken wird jünger und weiblicher: Dr. Shiva Meyer übernimmt das Personalressort von Dr. Werenfried Wendler. Sie arbeitet seit Juli 2020 als Hauptabteilungsleiterin „Human Resources Konzern” der ARAG SE. Seit Oktober 2020 ist sie zudem Generalbevollmächtigte der ARAG Krankenversicherungs-AG. Vor ihrem Wechsel zur ARAG hatte die Diplom-Psychologin und promovierte Wirtschaftswissenschaftlerin Leitungspositionen im Personalwesen verschiedener international aktiver Unternehmen inne. Zuletzt war sie Senior Vice President „Human Resources” der Uniper SE. Auch nach ihrer Berufung in den Vorstand der ARAG Krankenversicherungs-AG wird Dr. Shiva Meyer weiter ihre Aufgaben bei der ARAG SE ausüben.

Vorgänger bleibt im Konzernvorstand

 

Das Mandat von Dr. Werenfried Wendler im Vorstand der ARAG Krankenversicherungs-AG läuft planmäßig zum 30. Juni aus. Er ist seit 1. Juli 2008 Vorstandsmitglied bei der Münchener Tochtergesellschaft der ARAG SE. Dr. Werenfried Wendler bleibt weiterhin Vorstandsmitglied der ARAG SE, wo er seit April 2020 das Ressort „Konzern Human Resources/Revision” betreut.

Die ARAG Kranken ist sowohl in der privaten Krankenvoll- als auch in der Zusatzversicherung aktiv und kam im vergangenen Jahr auf gebuchte Bruttobeiträge von rund 430 Millionen Euro – ein Plus von 9,5 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Weitere Vorstände sind Dr. Matthias Effinger und Dr. Roland Schäfer. 


Weitere Artikel

Listing

18.09.2023 Branche

BaFin: Wiens folgt auf Grund

Die Versicherungsaufsicht in der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht bleibt ein Aktionsfeld für Ex-Baloise-Vorstände: Julia Wiens tritt die Nachfolge von Frank Grund an, der in den Ruhestand geht.

> weiterlesen
Listing

04.08.2023 Branche

Generali Deutschland: Eigengewächs steigt in Vorstand auf

Der Versicherer beruft Dr. Melanie Kramp zum Chief Customer Service Officer. Die Wahl fiel damit auf eine ausgewiesene Expertin aus den eigenen Reihen.

> weiterlesen
Listing

28.04.2023 Branche

Talanx: Alles neu macht der Mai

Simone Auer wird zum 1. Mai Chief Risk Officer bei Talanx. Wer die Neue ist und was aus ihrem Vorgänger wird

> weiterlesen