Assekuranz

Listing

11.01.2022 Branche

Aufsichtsbehörde zieht IDD-Zwischenfazit

Die EIOPA sieht in einem Report zum Stand der Umsetzung der EU-Versicherungsvertriebsrichtlinie einen fragmentierten und für Verbraucher unübersichtlichen Markt. Zudem gebe es Mängel in der Qualität der Beratung. Der Vermittlerverband AfW lobt hingegen eine funktionierende Aufsicht durch die IHK.

> weiterlesen
Listing

11.01.2022 Branche

Katastrophenjahr 2021: Munich RE zieht Bilanz

Naturkatastrophen verursachen 2021 weltweit Gesamtschäden von 280 Milliarden US Dollar. Etwa 120 Milliarden davon waren versichert. Für Versicherer war 2021 das zweitteuerste Naturkatastrophenjahr bisher. Allein das Tief „Bernd“ hinterließ in Deutschland Schäden in Höhe von 33 Milliarden Euro.

> weiterlesen
Listing

04.01.2022 Branche

GDV: Was 2022 für die Assekuranz bringt

Das neue Jahr hält für die Versicherungswirtschaft viele Veränderungen bereit. Einige werden bereits in der Praxis wirksam, andere zeichnen sich erst auf politischer Ebene ab. In jedem Fall werden sie die Branche dieses Jahr beschäftigen. Ein Überblick des GDV.

> weiterlesen
Listing

30.12.2021 Branche

Natur­ge­fah­ren­bi­lanz: Versicherer zahlen 2021 so viel wie noch nie

12,5 Milliarden Euro betrugen laut GDV-Statistik die versicherten Schäden im zu Ende gegangenen Jahr. Ein trauriger Rekord in Deutschland. Da ein Großteil der Schäden der Juli-Flut gar nicht versichert war, geht die Diskussion um das Bauen in gefährdeten Lagen und eine Reform der Absicherung von Elementarschäden weiter.

> weiterlesen
Listing

21.12.2021 Branche

Stresstest: Versicherungsbranche im Kern widerstandsfähig

Neun von 44 Anbietern würden nach dem harten Szenario einer EIOPA-Untersuchung die aufsichtsrechtlichen Vorgaben nach einer Krise nicht erfüllen können. Die Ergebnisse werden dennoch positiv bewertet. Allerdings wollen viele Versicherer diese nicht veröffentlichen – zum Ärger der neuen Chefin der EU-Behörde.

> weiterlesen
Listing

20.12.2021 Branche

GDV erwartet für 2022 Beitrags­wachstum von bis zu drei Prozent

Die Wachstumserwartungen an das Geschäftsjahr 2022 sind aus Sicht des GDV vorsichtig optimistisch. Sie liegen aber kaum über den zwei Prozent, die im zu Ende gehenden Jahr erreicht wurde.

> weiterlesen
Listing

09.12.2021 Branche

Klima­wandel bedroht auch Kranken- und Lebens­versicherer

Dass die Erderwärmung Auswirkungen beispiels­weise auf Wohngebäude­versicherungen hat, liegt auf der Hand. Was noch wenig beachtet wird: Die Folgen des Klima­wandels treffen auch die Kranken- und Lebensversicherer, so die Deutsche Aktuar­­vereinigung.

> weiterlesen
Listing

07.12.2021 Branche

Alle reden von Nachhaltigkeit – Finanzwende von Greenwashing

Finanzwende Recherche hat über 300 als nachhaltig bezeichnete Fonds analysiert. Ergebnis: Verpackung und Inhalt passen oft nicht zusammen. Die gemeinnützige Organisation fordert einen einheitlichen und strengen Standard für nachhaltige Geldanlagen.

> weiterlesen
Listing

23.11.2021 Branche

GDV: Prozesskosten im Diesel-Skandal steigen auf 1,2 Milliarden Euro

Der Dieselskandal kommt die Rechtsschutzversicherer immer teurer zu stehen. Mittlerweile zahlen sie pro Fall 500 Euro mehr als noch vor anderthalb Jahren. Ein Grund: Neben Volkswagen sind nun auch höherpreisige Fahrzeuge anderer Hersteller betroffen.

> weiterlesen
Listing

12.11.2021 Branche

Nach Jahrhundertflut: Anstieg der Elementarschutz-Quote

Die Schadenhöhe der schweren Verwüstungen im Ahrtal erreicht Rekordwerte. In der Folge haben mehr Privatleute ihre Häuser gegen Schäden durch Hochwasser abgesichert. Das zeigen neue Zahlen des Gesamtverbandes der Versicherungswirtschaft.

> weiterlesen