Trends

Listing

16.06.2020 Trends

Smarthome: So sollten Versicherer mit Fehlern smarter Technik umgehen

Smarthome bietet Komfort und Sicherheit, birgt aber auch unbekannte Risiken. Fehlfunktionen oder Manipulationen können enorme Schäden verursachen. Darauf muss die Versicherungswirtschaft mit ihren Produkten reagieren. Eine Studie des IT-Dienstleisters ti&m und der Versicherungsforen Leipzig GmbH gibt Versicherern wichtige Hinweise.

> weiterlesen
Listing

07.05.2020 Trends

Deutlicher Rückgang bei Investitionen in Versicherungs-Start-ups

Großinvestitionen seit einigen Wochen im Zuge der Corona-Krise zum Erliegen gekommen. Laut Studie von Wills Towers Watson gibt es dennoch einen Höchststand bei der Anzahl an Transaktionen.

> weiterlesen
Listing

08.04.2020 Trends

Antrag auf BaFin-Lizenz: Getsafe will Versicherer werden

Der bisherige Assekuradeur will Schaden- und Unfallversicherer werden. Bisheriger Erfolg vor allem bei junger Zielgruppe.

> weiterlesen
Listing

05.02.2020 Trends

Insurtechs: Hohe Investitionen, aber nicht nur Erfolgsgeschichten

Finanzierungsvolumen im vierten Quartal 2019 bei über zwei Milliarden US-Dollar weltweit. Deutschland liegt dabei auf Rang 5.

> weiterlesen
Listing

04.02.2020 Trends

Wie Insurtechs arbeiten

Getsafe-Gründer und CEO Christian Wiens gewährt in seinem Gastbeitrag einen Blick hinter die Kulissen der Start-Ups der Versicherungsbranche.

> weiterlesen
Listing

20.01.2020 Trends

Zurich: Ideenwettbewerb für Versicherung der Zukunft

Zweite Auflage des „Zurich Innovation Championship": Das Start up bewica gewinnt mit einer überzeugenden Lösung für die Bewertung von Cyberrisiken den nationalen Vorentscheid des globalen Wettbewerbs.

> weiterlesen
Listing

18.11.2019 Trends

Dramatische Zunahme von Cyberangriffen

Bitkom-Studie sieht jährlichen Gesamtschaden analoger und digitaler Attacken von 102,9 Millarden Euro.

> weiterlesen
Listing

23.10.2019 Trends

Investitionen in Insurtechs nach drei Quartalen auf Rekordniveau

Finanzierungsvolumen liegt im fünften Quartal in Folge über 1,2 Milliarden US-Dollar. Auch die Anzahl der Transaktionen steigt wieder an.

> weiterlesen