10.03.2021 Branche

Außendienst der Dialog bekommt neuen Chef

Langjähriger Vertriebsexperte Dr. Florian Sallmann wird neuer Head of Sales der Generali-Tochter Dialog.

Er soll den Maklervertrieb in den Geschäftsfeldern Biometrie und Komposit zukünftig koordinieren: Dr. Florian Sallmann. (Foto: Generali Deutschland AG )
Er soll den Maklervertrieb in den Geschäftsfeldern Biometrie und Komposit zukünftig koordinieren: Dr. Florian Sallmann.
(Foto: Generali Deutschland AG )

Mit Wirkung zum 15. März 2021 übernimmt Dr. Florian Sallmann (45) die Funktion des Head of Sales der Dialog Versicherungen. In dieser verantwortet er das Team aus Bereichsdirektoren und Maklerbetreuern als direkter Ansprechpartner für Makler und unabhängige Vertriebe für die Geschäftsfelder Biometrie und Komposit im Firmen- sowie Privatkundenbereich.

In seiner neuen Funktion soll Sallmann nach Unternehmensangaben die Zusammenarbeit mit den unabhängigen Vertriebspartnern weiter stärken. Er verfüge über eine langjährige Vertriebserfahrung und Expertise im B2B-Geschäft. Die Position wurde bisher von Stefanie Schlick (48), Head of Broker der Generali Deutschland AG und Vertriebsvorstand der Dialog Versicherungen kommissarisch verantwortet. 

Lange internationale Karriere bei der Generali

 

Sallmann ist promovierter Sozial- und Wirtschaftswissenschaftler und blickt auf eine internationale Karriere mit Führungserfahrung in der Versicherungsbranche zurück. Seine berufliche Laufbahn startete er im Jahr 1999 bei der GE Frankona Rückversicherungs-AG in München. Seit 2006 bekleidete er zahlreiche Positionen im Generali-Konzern. Seit 2015 ist er für die Generali in Deutschland tätig und wird parallel zur neuen Aufgabe weiterhin die Leitung des Bereichs „Alternative Channels and Partnerships“ verantworten.


Weitere Artikel

Listing

28.11.2022 Branche

Nürnberger: Radisch geht, Politt übernimmt

Nach nur rund zwei Jahren ist die Zeit der ersten Frau im Konzernvorstand der Nürnberger wieder Geschichte. Dr. Monique Radisch gibt ihre Posten aus gesundheitlichen Gründen auf, soll aber weiter an das Unternehmen gebunden werden. Der Nachfolger heißt Wolfram Politt.

> weiterlesen
Listing

17.11.2022 Branche

Generali: Viele Personalien, aber keine neuen Leute

Die im September geschaffenen neue Geschäftseinheit für die DACH-Region wird umstrukturiert. Zudem verlässt Dr. Rainer Sommer aus unbekannten Gründen den Konzern und wird intern durch Dr. Robert Wehn ersetzt.

> weiterlesen
Listing

16.11.2022 Branche

Insurtech Luko hat neuen Chef

2021 stieg Nigel Jankelson beim Berliner Digitalversicherer Coya ein. Das Unternehmen heißt nach einer Fusion nun Luko Insurance AG und der Australier ist seit Beginn dieses Monats der neue CEO. Seine Aufgabe dürfte vor allem sein, dass Unternehmen endlich aus der Verlustzone zu führen.

> weiterlesen