04.02.2022 Branche

Birgit Bacher neues Vorstands­mitglied bei Allianz Direct

Der Münchener Versicherer besetzt die Position des Chief Operating Officers neu. Vorständin Birgit Bacher ist bereits seit 2003 für den Konzern tätig.

Birigit Bacher leitet bei der Alllianz Direct sei Monatsbeginn das operative Geschäft. (Foto: interfoto.at)
Birigit Bacher leitet bei der Alllianz Direct sei Monatsbeginn das operative Geschäft.
(Foto: interfoto.at)

Birgit Bacher ist mit Wirkung zum 1. Februar 2022 als Chief Operating Officer in den Vorstand der Allianz Direct Versicherungs-AG eingetreten und verantwortet fortan beim Direktversicherer die Bereiche Operations und IT. Die Österreicherin ist seit 2003 in der Allianz-Gruppe tätig und hatte bereits Führungspositionen in den Bereichen Operations und IT bei Allianz Österreich, Allianz Technology und Allianz SE inne.

Im Jahr 2014 wurde sie „Head of Global Platform Strategy“ bei der Allianz SE und trieb nach Unternehmensangaben die Entwicklung des „Global Architecture Blueprints“ sowie der IT-Transformation der Allianz voran. Im Jahr 2019 wurde sie Executive Director bei Allianz Technology und war für das Design, die Implementierung und die Skalierung der IT Master Plattform verantwortlich. „Birgit ist mit ihrer langjährigen Erfahrung in den Bereichen Operations, Technology sowie Digitalisierung die perfekte Ergänzung für unser Team”, sagt Philipp Kroetz, CEO von Allianz Direct.


Weitere Artikel

Listing

28.11.2022 Branche

Nürnberger: Radisch geht, Politt übernimmt

Nach nur rund zwei Jahren ist die Zeit der ersten Frau im Konzernvorstand der Nürnberger wieder Geschichte. Dr. Monique Radisch gibt ihre Posten aus gesundheitlichen Gründen auf, soll aber weiter an das Unternehmen gebunden werden. Der Nachfolger heißt Wolfram Politt.

> weiterlesen
Listing

17.11.2022 Branche

Generali: Viele Personalien, aber keine neuen Leute

Die im September geschaffenen neue Geschäftseinheit für die DACH-Region wird umstrukturiert. Zudem verlässt Dr. Rainer Sommer aus unbekannten Gründen den Konzern und wird intern durch Dr. Robert Wehn ersetzt.

> weiterlesen
Listing

16.11.2022 Branche

Insurtech Luko hat neuen Chef

2021 stieg Nigel Jankelson beim Berliner Digitalversicherer Coya ein. Das Unternehmen heißt nach einer Fusion nun Luko Insurance AG und der Australier ist seit Beginn dieses Monats der neue CEO. Seine Aufgabe dürfte vor allem sein, dass Unternehmen endlich aus der Verlustzone zu führen.

> weiterlesen