28.04.2021 Branche

Concordia: Wechsel im Vorstand

Die Concordia Versicherungen haben ein neues Vorstandsmitglied. Dirk Gronert kümmert sich wie sein Vorgänger Wolfgang Glaubitz um das Kompositgeschäft.

Wolfgang Glaubitz (l.) verlässt nach 26 Jahren die Concordia. Sein Nachfolger ist Dirk Gronert. (Foto: Concordia Versicherungen, Öffentliche Versicherung Braunschweig)
Wolfgang Glaubitz (l.) verlässt nach 26 Jahren die Concordia. Sein Nachfolger ist Dirk Gronert.
(Foto: Concordia Versicherungen, Öffentliche Versicherung Braunschweig)

Der Aufsichtsrat der Concordia Versicherungen hat entschieden: Dirk Gronert wird zum 01.07.2021 neus ordentliches Vorstandsmitglied. Der 45-Jährige war bisher Mitglied des Vorstands bei der Öffentlichen Versicherung Braunschweig und dort unter anderem für die Bereiche Komposit, Schaden, Vertrag und Service sowie Organisation und Prozesse zuständig. Der gebürtige Rheinländer sitzt in zahlreichen Verbandsgremien und hat sein Können insbesondere in Digitalisierungsthemen bereits bei der Generali und der Axa unter Beweis gestellt. „Mit Dirk Gronert konnte ein Manager für unsere Concordia gewonnen werden, der über viele Fachkenntnisse verfügt und eine sehr große Transformationsfähigkeit besitzt”, sagte Jörn Dwehus, Aufsichtsratsvorsitzender der Concordia. 

Ära Glaubitz geht zu Ende

 

Gronert übernimmt das Amt von Direktor Wolfgang Glaubitz, der zum Ende des Jahres in den Ruhestand geht. In den vergangenen 26 Jahren – davon 18 Jahre im Vorstand der Concordia – habe Glaubitz die Concordia nachhaltig geprägt, teilte das Unternehmen mit. Unter seiner Ressortleitung ist die Muttergesellschaft – die Concordia Versicherungs-Gesellschaft auf Gegenseitigkeit – stetig gewachsen und erreichte in den letzten Jahren exzellente versicherungstechnische Ergebnisse. Vorstandschef Dr. Stefan Hanekopf stieß im vergangenen Jahr ebenfalls von der Öffentlichen Braunschweig zur Concordia.


Weitere Artikel

Listing

21.07.2021 Branche

Sabia Schwarzer verlässt die Allianz

Wechsel an der Kommunikationsspitze der Allianz: Sabia Schwarzer kehrt dem Unternehmen den Rücken. Konzernchef Oliver Bäte hat bereits eine Nachfolgerin für Schwarzer gefunden. Sie kommt allerdings nicht aus den eigenen Reihen.

> weiterlesen
Listing

20.07.2021 Branche

Arend Arends: Nach 36 Jahren ist Schluss

Die NV-Versicherungen haben einen Wechsel im Vorstand verkündet: Arend Arends, der langjährige Vorstandsvorsitzende, geht in den Ruhestand und übergibt das Steuer an seinen Nachfolger Holger Keck.

> weiterlesen
Listing

16.07.2021 Branche

Ex-Managerin der BayernLB wird Geschäftsführerin bei MEAG

Der Vermögensverwalter des Rückversicherers Munich Re hat Katja Lammert in die Geschäftsführung berufen.

> weiterlesen