28.04.2021 Branche

Concordia: Wechsel im Vorstand

Die Concordia Versicherungen haben ein neues Vorstandsmitglied. Dirk Gronert kümmert sich wie sein Vorgänger Wolfgang Glaubitz um das Kompositgeschäft.

Wolfgang Glaubitz (l.) verlässt nach 26 Jahren die Concordia. Sein Nachfolger ist Dirk Gronert. (Foto: Concordia Versicherungen, Öffentliche Versicherung Braunschweig)
Wolfgang Glaubitz (l.) verlässt nach 26 Jahren die Concordia. Sein Nachfolger ist Dirk Gronert.
(Foto: Concordia Versicherungen, Öffentliche Versicherung Braunschweig)

Der Aufsichtsrat der Concordia Versicherungen hat entschieden: Dirk Gronert wird zum 01.07.2021 neus ordentliches Vorstandsmitglied. Der 45-Jährige war bisher Mitglied des Vorstands bei der Öffentlichen Versicherung Braunschweig und dort unter anderem für die Bereiche Komposit, Schaden, Vertrag und Service sowie Organisation und Prozesse zuständig. Der gebürtige Rheinländer sitzt in zahlreichen Verbandsgremien und hat sein Können insbesondere in Digitalisierungsthemen bereits bei der Generali und der Axa unter Beweis gestellt. „Mit Dirk Gronert konnte ein Manager für unsere Concordia gewonnen werden, der über viele Fachkenntnisse verfügt und eine sehr große Transformationsfähigkeit besitzt”, sagte Jörn Dwehus, Aufsichtsratsvorsitzender der Concordia. 

Ära Glaubitz geht zu Ende

 

Gronert übernimmt das Amt von Direktor Wolfgang Glaubitz, der zum Ende des Jahres in den Ruhestand geht. In den vergangenen 26 Jahren – davon 18 Jahre im Vorstand der Concordia – habe Glaubitz die Concordia nachhaltig geprägt, teilte das Unternehmen mit. Unter seiner Ressortleitung ist die Muttergesellschaft – die Concordia Versicherungs-Gesellschaft auf Gegenseitigkeit – stetig gewachsen und erreichte in den letzten Jahren exzellente versicherungstechnische Ergebnisse. Vorstandschef Dr. Stefan Hanekopf stieß im vergangenen Jahr ebenfalls von der Öffentlichen Braunschweig zur Concordia.


Weitere Artikel

Listing

10.05.2021 Branche

Wechsel an der Spitze von Viridium

Bei Viridium ist der nahtlose Übergang vom Vorstand in den Aufsichtsrat offenbar kein Problem. Der bisherige CEO des Verwalters von Run-Off-Beständen in der Lebens­versicherung wechselt im August direkt in das Aufsichtsgremium. Sein Nachfolger ist der bisherige Finanzchef Dr. Tilo Dresig.

> weiterlesen
Listing

07.05.2021 Branche

Personalkarussell bei Athora

Die Verantwortung wird wieder geteilt: Dr. Christian Thimann legt seinen Posten als Vorsitzender der Geschäftsführung bei der Athora Deutschland Holding Ende Juni nieder. Im folgt Ralf Schmitt nach. Die Funktion als Sprecher für das Deutschland-Geschäft übernimmt Dr. Claudius Vievers.

> weiterlesen
Listing

23.04.2021 Branche

Wechsel im HDI-Vorstand: Wetzel geht

HDI-Vorstand Dr. Christoph Wetzel verlässt den Versicherer zum 30. Juni. Nachfolger wird Herbert Rogenhofer. Zudem hat HDI Deutschland mit Dr. Dominik Hennen einen neuen Chief Transformation Officer. Die Personalien im Überblick.

> weiterlesen