02.10.2020 Branche

Generationenwechsel im Vorstand der TARGO Versicherungen

Nach über 30 Jahren im Unternehmen und 19 Jahren im Vorstand geht Bernd-Leo Wüstefeld in den Ruhestand. Sein Nachfolger Sascha Müller kommt aus den eigenen Reihen.

Symbolische Staffelübergabe im Vorstand: Sascha Müller folgt auf Bernd-Leo Wüstefeld, der in den Ruhestand geht. (Foto: TARGO Versicherungen)
Symbolische Staffelübergabe im Vorstand: Sascha Müller folgt auf Bernd-Leo Wüstefeld, der in den Ruhestand geht.
(Foto: TARGO Versicherungen)

Generationswechsel bei den TARGO Versicherungen in Hilden: Sascha Müller (43) hat zum 1. Oktober die Nachfolge von Bernd-Leo Wüstefeld als Vertriebsvorstand angetreten. Wüstefeld geht gleichzeitig nach 19 Jahren im Führungsgremium der Talanx-Tochter in den Ruhestand. Schon 1989 war er zur KKB Leben, einer Vorgänger-Gesellschaft der TARGO Versicherungen, gewechselt und blieb dem Unternehmen fortan treu.

Müller wiederum war nach seinem Einstieg 2011 bei den TARGO Versicherungen als Vertriebscoach in verschiedenen leitenden Funktionen tätig – seit 2016 als Vertriebsdirektor im Bereich „Mobile Kundenberatung“. Zuvor war Müller bei der Sparkasse, dem AWD und der TARGOBANK. Er ist gelernter Bankkaufmann und hat einen Master in BWL. Die Vorsitzende des Vorstands, Iris Kremers sagt über den neuen Vorstandskollegen: „ Es freut mich, dass wir mit Sascha Müller einen Nachfolger aus den eignen Reihen gewinnen konnten, der das Unternehmen und die Bedürfnisse unserer Kooperationspartner gleichermaßen kennt.“


Weitere Artikel

Listing

29.11.2021 Branche

Frauen statt Männer: Neue Gesichter bei Basler und DLVAG

Die Basler Versicherungen und der Risikospezialist Deutsche Lebensversicherung besetzen zwei Vorstandsporten neu. Mit Manuela Moog und Anja Westerhoff ersetzen zwei Frauen ihre männlichen Vorgänger. Beide Personalwechsel scheinen geräuschlos zu verlaufen.

> weiterlesen
Listing

04.11.2021 Branche

HDI Deutschland krempelt Vertriebs­spitze um

Die HDI will im Maklergeschäft mit kleinen und mittleren Unternehmen wachsen. Dafür benötigen die Hannoveraner offenbar neues Personal. Vertriebsvorstand Wolfgang Hanssmann geht, berät die Unternehmensspitze aber auch zukünftig. Für seine bisherigen Posten gibt es gleich zwei externe Nachfolger.

> weiterlesen
Listing

02.11.2021 Branche

Personalrochade bei der Allianz geht weiter

Bei zwei Allianz-Töchtern gibt es in den Vorständen Wechsel und Neubesetzungen infolge der Beförderung von Katja de la Viña zur Vorstandsvorsitzenden der Allianz Leben 2022. Ins Rollen kam das Personalkarussell durch Ermittlungen von US-Behörden und der BaFin wegen eines Streits mit Hedgefonds um Milliardenverluste.

> weiterlesen