13.04.2022 Branche

Sparkassenversicherung: Neuer Vorstand kommt von Fernsehsender

Der Regionalversicherer läutet einen Generationswechsel sein: Michael Meiers kommt vom Bezahlsender Sky und soll die Nachfolge des langjährigen Vorstands Stefan Korbach antreten, der in den Ruhestand geht.

Ab Juni neu in Stuttgart im Vorstand der SV Sparkassenversicherung: Michael Meiers. (Foto: SV SparkassenVersicherung)
Ab Juni neu in Stuttgart im Vorstand der SV Sparkassenversicherung: Michael Meiers.
(Foto: SV SparkassenVersicherung)

Die Stuttgarter SV Sparkassenversicherung (SV) bekommt einen neuen Vorstand für das Ressort Kundenservice. Michael Meiers wird Nachfolger von Dr. Stefan Korbach (64), der nach über 21-jähriger Vorstandstätigkeit und fast 32-jähriger Unternehmenszugehörigkeit zum 30. Juni in den Ruhestand geht. Der 44-jährige Meiers soll Anfang Juni, zunächst als Generalbevollmächtigter, seine Tätigkeit für die SV aufnehmen. Nach seiner Bestätigung durch die BaFin soll er seine Aufgaben für den öffentlichen Regionalversicherer dann als Vorstandsmitglied fortführen.

Neuer Vorstand soll Kundenservice digitalisieren

 

Meiers ist Diplom-Wirtschaftsingenieur (FH) und kommt von der Sky Deutschland Fernsehen GmbH, wo er bisher als „Chief Operating Officer Sky Customer Service“ unter anderem den Kundenservice verantwortet. Er startete seine berufliche Laufbahn bei Sykes Enterprises, einem Anbieter von Kundenkontakt-Management-Lösungen. In der Folge übernahm Meiers verschiedene Leitungsfunktionen im Kundenservice der Kabel Deutschland Vertrieb und Service GmbH und der Vodafone Deutschland GmbH, wo er zuletzt als Bereichsleiter Kundenservice- und Vertriebsthemen verantwortete.

Dr. Andreas Jahn, Vorstandsvorsitzender der SV: „Mit Michael Meiers gewinnen wir einen erfahrenen Kollegen, der über tiefgehende Expertise und langjährige Erfahrung im Bereich Kundenservice verfügt. Er wird dazu beitragen, die Potenziale der Digitalisierung für unseren Kundenservice zu realisieren und so unsere Angebote und Prozesse weiter zu optimieren.“


Weitere Artikel

Listing

01.12.2022 Branche

BDVM, GVNM und PKV: Drei Verbände mit neuer Spitze

Versicherungsmakler, gewerbliche Versicherungskunden, private Krankenversicherer: Gleich bei drei Verbänden gab es in jüngster Zeit einen Führungswechsel.

> weiterlesen
Listing

28.11.2022 Branche

Nürnberger: Radisch geht, Politt übernimmt

Nach nur rund zwei Jahren ist die Zeit der ersten Frau im Konzernvorstand der Nürnberger wieder Geschichte. Dr. Monique Radisch gibt ihre Posten aus gesundheitlichen Gründen auf, soll aber weiter an das Unternehmen gebunden werden. Der Nachfolger heißt Wolfram Politt.

> weiterlesen
Listing

17.11.2022 Branche

Generali: Viele Personalien, aber keine neuen Leute

Die im September geschaffenen neue Geschäftseinheit für die DACH-Region wird umstrukturiert. Zudem verlässt Dr. Rainer Sommer aus unbekannten Gründen den Konzern und wird intern durch Dr. Robert Wehn ersetzt.

> weiterlesen