13.04.2022 Branche

Sparkassenversicherung: Neuer Vorstand kommt von Fernsehsender

Der Regionalversicherer läutet einen Generationswechsel sein: Michael Meiers kommt vom Bezahlsender Sky und soll die Nachfolge des langjährigen Vorstands Stefan Korbach antreten, der in den Ruhestand geht.

Ab Juni neu in Stuttgart im Vorstand der SV Sparkassenversicherung: Michael Meiers. (Foto: SV SparkassenVersicherung)
Ab Juni neu in Stuttgart im Vorstand der SV Sparkassenversicherung: Michael Meiers.
(Foto: SV SparkassenVersicherung)

Die Stuttgarter SV Sparkassenversicherung (SV) bekommt einen neuen Vorstand für das Ressort Kundenservice. Michael Meiers wird Nachfolger von Dr. Stefan Korbach (64), der nach über 21-jähriger Vorstandstätigkeit und fast 32-jähriger Unternehmenszugehörigkeit zum 30. Juni in den Ruhestand geht. Der 44-jährige Meiers soll Anfang Juni, zunächst als Generalbevollmächtigter, seine Tätigkeit für die SV aufnehmen. Nach seiner Bestätigung durch die BaFin soll er seine Aufgaben für den öffentlichen Regionalversicherer dann als Vorstandsmitglied fortführen.

Neuer Vorstand soll Kundenservice digitalisieren

 

Meiers ist Diplom-Wirtschaftsingenieur (FH) und kommt von der Sky Deutschland Fernsehen GmbH, wo er bisher als „Chief Operating Officer Sky Customer Service“ unter anderem den Kundenservice verantwortet. Er startete seine berufliche Laufbahn bei Sykes Enterprises, einem Anbieter von Kundenkontakt-Management-Lösungen. In der Folge übernahm Meiers verschiedene Leitungsfunktionen im Kundenservice der Kabel Deutschland Vertrieb und Service GmbH und der Vodafone Deutschland GmbH, wo er zuletzt als Bereichsleiter Kundenservice- und Vertriebsthemen verantwortete.

Dr. Andreas Jahn, Vorstandsvorsitzender der SV: „Mit Michael Meiers gewinnen wir einen erfahrenen Kollegen, der über tiefgehende Expertise und langjährige Erfahrung im Bereich Kundenservice verfügt. Er wird dazu beitragen, die Potenziale der Digitalisierung für unseren Kundenservice zu realisieren und so unsere Angebote und Prozesse weiter zu optimieren.“


Weitere Artikel

Listing

16.05.2022 Branche

Signal Iduna erweitert den Vorstand

Eine Änderung der Organisationsstruktur soll dem 2018 gestarteten Transformationsprozess bei der Signal Iduna mehr Gewicht verleihen. Zum Juli entsteht das neue Vorstandsressort „Kunde, Service und Transformation“. Den Job übernimmt Johannes Rath, der aus den eigenen Reihen kommt.

> weiterlesen
Listing

13.05.2022 Branche

HDI: Diez übernimmt - Kremers geht in den Aufsichtsrat

Freiwilliger Rückzug: Iris Kremers gibt zum Juli ihre Vorstandsmandate bei HDI Deutschland ab. Sie bleibt der Gruppe jedoch als Aufsichtsrätin und in beratender Funktion erhalten. Ihre Nachfolge tritt Holm Diez an, aktuell Vertriebsvorstand der Neue Leben Versicherungen.

> weiterlesen
Listing

12.05.2022 Branche

Herwig komplettiert ADAC-Vorstand

Die Neuordnung im Vorstand der ADAC Versicherung AG geht weiter: Ab Herbst kommt mit Sascha Herwig ein viertes Mitglied hinzu, das sich vor allem um die Produktwelt und die IT-Transformation kümmern soll.

> weiterlesen