04.03.2019 Sparten/Produkte

Hausratschutz für modernen Alltag

Die VHV Allgemeine Versicherung hat mit vielen Leistungserweiterungen ­ihre Hausratversicherung modernisiert. Auch Bestandskunden profitieren.

Die VHV verspricht viele neue Leistungen für einen zeitgemäßen Hausratschutz. (Foto: Tumisu/Pixabay)
Die VHV verspricht viele neue Leistungen für einen zeitgemäßen Hausratschutz.
(Foto: Tumisu/Pixabay)

Die Ausgangslage.

Der Begriff klingt wenig modern – Hausrat. Was früher klassische Einrichtungsgegenstände meinte, ist heute mehr. Smarte Elektronik hält in Haushalten Einzug und mit ihr eine Vielzahl komplexer technischer Geräte. In der digitalen Welt lauern zudem durch Betrug bei E-Commerce und Online-Banking viele Gefahren. Nicht zuletzt bedrohen zunehmend Wetterextreme das Eigentum. Ein guter Versicherer muss diese Entwicklungen bei einer modernen Hausratversicherung berücksichtigen.

Die Neuerungen.

Die VHV Versicherungen haben reagiert und ihre Hausratversicherung mit 28 neuen Leistungen fit für die Zukunft gemacht. Von den Verbesserungen profitieren dank der Leistungs-Update-Garantie auch Bestandskunden. Mit der neuen Police sind bei der VHV als einzigem deutschem Versicherer Gartengeräte inklusive Mährobotern, Gartenmöbeln und Grills sowohl gegen Diebstahl als auch gegen Feuer auf dem Versicherungsgrundstück bis zu fünf Prozent der Versicherungssumme versichert. Auch Bruchschäden an Installationen sind nun inbegriffen. Wenn beispielsweise der Spiegel auf das Waschbecken fällt und es dabei beschädigt, werden beide Schäden bezahlt. Enthalten ist auch die Versicherung von Datenrettungskosten zur technischen Wiederherstellung von Daten und Programmen mit, je nach Tarif, bis zu zwei Prozent der Versicherungssumme. Die Prämien für die neue VHV Hausrat beginnen bei 3,88 Euro pro Monat.

Die Bausteine.

Der Standardtarif „VHV Klassik-Garant“ kann mit Zusatzleistungen ausgebaut werden. Im Baustein „Exklusiv“ verzichtet die VHV bei Schäden bis 5000 Euro, die durch grobe Fahrlässigkeit verursacht wurden, auf den Einwand der Verletzung der Obliegenheit oder Sicherheitsvorschriften. Neben dem Baustein „Mobilität“ – einer Reisegepäckversicherung – und dem Baustein „Glas“, sind auch die Bausteine „Elementar I“ und „Elementar II“ je nach persönlicher Risikodisposition optional buchbar. Letztere berücksichtigen das zunehmende Phänomen von Hausratschäden durch Überschwemmung und Rückstau bei Starkregen.

Das Highlight.

Die Best-Leistungs-Garantie (nur in Verbindung mit dem „Exklusiv“-Baustein) bietet im Schadenfall den besten am Markt verfügbaren Schutz aller Hausratversicherungen, auch wenn die Leistung nicht in den Bedingungen der VHV-Police auftauchen. Diese Garantie wird um die Cyberklausel und den Einschluss unbenannter Gefahren erweitert, um auch die Tücken der digitalen Welt zu berücksichtigen. Die VHV deckt dabei Vermögensschäden durch Online-Banking- und Online-Zahlungs-Betrug inklusive Phishing bis zu 5000 Euro. Auch Schäden aus Kredit- und Bankkarten-Betrug sind berücksichtigt.


Weitere Artikel

Listing

27.02.2024 Sparten/Produkte

Arag: Mehr Absicherung bei Unfällen

Die Arag Allgemeine Versicherungs-AG führt eine neue Generation von Unfallversicherungs- und Existenzschutzprodukten ein, die darauf abzielen, ihren Kunden eine verbesserte Absicherung und Flexibilität zu bieten.

> weiterlesen
Listing

26.02.2024 Sparten/Produkte

Rating: Privater Rechtsschutz wird besser

Private Rechtsschutz-Tarife sind leistungsstark wie nie. Das meldet die Ratingagentur Franke und Bornberg, die seit 2017 den Markt im Blick hat. Worauf es beim Rechtsschutz ankommt, welche Tarife überzeugen und wo kundenorientierte Anbieter künftig nachlegen müssen.

> weiterlesen
Listing

23.02.2024 Sparten/Produkte

Studie: Im Süden fahren die teuersten Autos

Ob Sportwagen, Oberklasse-Limousine oder SUV: In den südlichen Bundesländern haben die Fahrzeughalter deutlich wertvollere Autos versichert als in anderen Regionen. Das hat eine Check24-Auswertung ergeben. Der größte Unterschied zeigt sich jedoch, wenn man die Fahrzeuge von Frauen und Männern getrennt betrachtet.

> weiterlesen