16.01.2020 Sparten/Produkte

Zahnzusatzversicherungen: Allianz verzichtet auf Wartezeiten

Attraktivitätsschub für die Zahnzusatzversicherungstarife "DentalPlus" und "DentalBest". Künftig können die Leistungen ab Versicherungsbeginn in Anspruch genommen werden.

Im heiß umkämpften Markt der lukrativen Zahnzusatzversicherungen will auch die Allianz durch Leistungsverbesserungen neue Kunden gewinnen. (Foto: Daniel Frank/Unsplash)
Im heiß umkämpften Markt der lukrativen Zahnzusatzversicherungen will auch die Allianz durch Leistungsverbesserungen neue Kunden gewinnen.
(Foto: Daniel Frank/Unsplash)

Bei der Allianz entfallen seit Jahresbeginn in den Zahnzusatzversicherungen "DentalPlus" und "DentalBest" die Wartezeiten. Dies geht aus einer Pressemitteilung des Unternehmens hervor. Kunden der Allianz Privaten Krankenversicherung können die Leistungen ihrer Zahnzusatzversicherung schon vom ersten Tag an in Anspruch nehmen.

Zwar ist die Versicherung auch bisher ab dem ersten Tag für unfallbedingte Behandlungen beim Zahnarzt oder Kieferorthopäden aufgekommen. Um aber Kosten für den regulären und meist teuren Zahnersatz erstattet zu bekommen, mussten Neukunden bisher mehrere Monate warten. Durch die neuen Regelungen übernimmt die Allianz bei neu eingehenden Versicherungsanträgen die vereinbarten Kosten für Füllungen, Wurzelbehandlungen, Zahnprophylaxe sowie für Zahnersatz, Implantate und Inlays ab dem ersten Tag der Versicherung. Kunden erhalten laut Angaben des Anbieters mit beiden Tarifen insoferrn eine zuverlässige Rundumversorgung, bei der der Eigenanteil spürbar schrumpfe.


Weitere Artikel

Listing

25.01.2024 Sparten/Produkte

Private Krankenversicherer mit zartem Zuwachs bei Vollversicherten

Zum ersten Mal seit 2011 dürfen sich die privaten Krankenversicherer wieder über einen leichten Nettozuwachs bei ihren Vollversicherten freuen. Das zeigen neueste Zahlen des Verbands der Privaten Krankenversicherung (PKV). Auch der Gesamtbestand konnte zulegen, was vor allem auf das Interesse an privaten Zusatzversicherungen zurückzuführen ist.

> weiterlesen
Listing

15.12.2023 Sparten/Produkte

Elektronische Patientenakte bald Standard

Erst das Rezept, dann die Patientenakte: Die lang angekündigte Digitalisierung von Gesundheitsdiensten nimmt endlich Fahrt auf. Was Versicherte jetzt wissen müssen und woran es bislang noch hapert.

> weiterlesen
Listing

11.12.2023 Sparten/Produkte

Rating: Die Sieger im PKV-Rennen

Bilanzzahlen, Servicequalität, Beitragsstabilität: Der map-report von Franke und Bornberg hat die privaten Krankenversicherer erneut auf Herz und Nieren untersucht. Kostanz an der Spitze: Die drei Besten des Vorjahres haben wieder die Nase vorn.

> weiterlesen