15.01.2020 Vermittlerwelt

Welche Parteien Vermittler wählen

AfW-Vermittlerbarometer zeigt klare FDP-Präferenz der Vermittlerschaft.

Besonders die geringe Zustimmung für die SPD fällt auf. Ihre Positionen kommen in der Vermittlerschaft offensichtlich nicht gut an. (Foto: Bundesverband Finanzdienstleistung AfW)
Besonders die geringe Zustimmung für die SPD fällt auf. Ihre Positionen kommen in der Vermittlerschaft offensichtlich nicht gut an.
(Foto: Bundesverband Finanzdienstleistung AfW)

Bei Vermittlern steht weiterhin die FDP in der Gunst ganz oben, wenn es um die nächste Bundestagswahl ginge. Das hat das 12. AfW-Vermittlerbarometer im November 2019 mit über 1500 teilnehmenden Vermittlern, 35 Prozent davon AfW-Mitglieder, ergeben. Auf Platz zwei folgt die Union, gefolgt von der AfD und den Grünen. „Wenn es nach unserer Branche ginge, könnte sich ein FDP-Kanzler aussuchen, mit wem er koaliert. Die Grünen haben im Gegensatz zum bundesweiten Trend bei den Vermittlerinnen und Vermittlern sogar drei Prozentpunkte verloren", analysiert AfW Vorstand Frank Rottenbacher das Ergebnis.

Das Ergebnis der SPD in der Vermittlerbranche sei katastrophal. Mit nur zwei Prozent würde sie noch nicht einmal in den Bundestag einziehen. Aus Sicht des Verbands strafen die Vermittler die Partei wahrscheinlich wegen der ständigen Verunglimpfungen („Provisionsgier“), politischer Vorhaben wie dem Provisionsdeckel und wegen der geforderten BaFin-Aufsicht für § 34f-Vermittler ab.

 


Weitere Artikel

Listing

21.02.2024 Vermittlerwelt

Barometer: Vermittler mit fünf Prozent Gewinn-Plus

Mehr Umsatz und Gewinn, aber auch größere Verdienstunterschiede in der Vermittlerschaft – das ergab die jährliche Online-Branchenumfrage des Bundesverbands Finanzdienstleistung AfW. Es bleibt dabei, dass etwa die Hälfte der Vermittlerinnen und Vermittler nur einen Gewinn von 50.000 Euro oder weniger haben. Doch die Gruppe der Topverdiener verbuchte das stärkste Plus.

> weiterlesen
Listing

24.01.2024 Vermittlerwelt

Geldwäschegesetz: Vermittler hinken hinterher

Laut AfW-Umfrage erfüllt ein Großteil der Vermittlerinnen und Vermittler die seit Jahresbeginn geltenden Auflagen in Sachen Geldwäsche nicht ausreichend. Warum Betroffene das Thema nicht auf die leichte Schulter nehmen sollten und wo sie fachkundige Hilfestellung vom Verband bekommen.

> weiterlesen
Listing

19.10.2023 Vermittlerwelt

DFV Familienversicherung: Maklervertrieb strategisch wichtig

Der Direktversicherer aus Frankfurt will mehr Maklerinnen und Makler für den Vertrieb seiner digitalen Produkte gewinnen.

> weiterlesen