28.04.2020 Branche

Geschäftszahlen: LVM spricht von ertragreichem Jahr

Beitragseinnahmen des Konzerns um 4,1 Prozent gestiegen. Unternehmen glaubt dank Finanzstärke auch in Corona-Zeiten sicher zu sein.

Aus dem LVM-Campus in Münster wurden Wachstumszahlen vermeldet. Die MItarbeiter sind derweil fast alle im Home-Office. (Foto: LVM Versicherung/Martin Klumps)
Aus dem LVM-Campus in Münster wurden Wachstumszahlen vermeldet. Die MItarbeiter sind derweil fast alle im Home-Office.
(Foto: LVM Versicherung/Martin Klumps)

Die Beitragseinnahmen der LVM Versicherung sind 2019 um 4,1 Prozent auf rund 3,8 Milliarden Euro gestiegen. Das teilte das Unternehmen aus Münster heute im Zuge der Vorstellung des Geschäftsberichts mit. „2019 war für die LVM nicht nur ein wachstums-, sondern auch ein ausgesprochen ertragreiches Jahr“, so der LVM-Vorstandsvorsitzender Dr. Mathias Kleuker. Positiv bewertet wurde auch das Ergebnis nach Steuern von 209 Millionen Euro, für das unter anderem ein sehr gutes Kapitalanlagejahr verantwortlich sei.

Die Sparten der Konzernmutter legten um 5,2 Prozent zu. Die Kfz-Sparte steigerte ihre Beiträge um 3,9 Prozent  auf über 1,3 Milliarden Euro. In der Sachversicherung stiegen die Beitragseinnahmen um 8,4 Prozent auf 611 Millionen Euro. Auch mit dem Wachstum ihrer Töchter Leben und Kranken zeigte sich die LVM Versicherung sehr zufrieden. Das aktuelle Geschäftsjahr wiederum sei geprägt durch die Auswirkungen der Corona-Krise. „Aber die LVM Versicherung ist außerordentlich finanzstark und damit auch in Corona-Zeiten sicher“, betonte Dr. Kleuker.

 

 


Weitere Artikel

Listing

26.01.2021 Branche

Nürnberger übernimmt insolventes Insurtech

Die Nürnberger Versicherung übernimmt als Hauptinvestor das insolvente Start-up Getsurance. Die Partnerschaft soll die eigene digitale Kompetenz stärken. Was sich für Produktwelt und Vertrieb ändert, bleibt unklar.

> weiterlesen
Listing

07.01.2021 Branche

Münchener Verein: Ergebnis sinkt trotz Erfolgs in der Kranken­versicherung

Vor allem dank des starken Neugeschäfts in der Zahnzusatzversicherung konnte die Münchener Verein Versicherungsgruppe 2020 bei den Beitragseinnahmen zulegen. Der Gewinn ging jedoch im Vergleich zum Vorjahr zurück.

> weiterlesen
Listing

05.01.2021 Branche

Itzehoer auf Wachstumskurs

Bei den Itzehoer Versicherungen konnte die Coronakrise das Geschäftsjahr 2020 offenbar nicht trüben. Im Gegenteil: Das Beitragswachstum betrug fünf Prozent. Vor allem der Bestand in der Kfz-Sparte stieg weiter.

> weiterlesen