01.10.2019 Digital

Digitaler Treffpunkt der DKM weiter ausgebaut

DKM365, das Digitalangebot der Leitmesse der Finanz- und Versicherungsbranche, erweitert sein Angebot. Messeteilnehmer und Aussteller können sich über die Veranstaltung hinaus vernetzen, über Branchenthemen austauschen und kommerzielle Dienstleistungen in Anspruch nehmen.

Für die vielen Messebesucher und Aussteller gibt es mit DKM365 einen digitalen Branchentreff. (Foto: DKM)
Für die vielen Messebesucher und Aussteller gibt es mit DKM365 einen digitalen Branchentreff.
(Foto: DKM)

Nach einer sechsmonatigen Beta-Phase ist DKM365, der neue, digitale Treffpunkt der Leitmesse für die Finanz- und Versicherungsbranche, in die nächste Ausbaustufe gestartet. Kurz vor Eröffnung der 22. „physischen“ DKM in Dortmund bietet die Branchenplattform Ausstellern, Messebesuchern und Kongressveranstaltern die Möglichkeit, den Austausch auf der Messe nun an allen weiteren Tagen des Jahres fortzuführen.
 
DKM365 gliedert sich in drei zentrale Bereiche: einen Content-Hub für Branchen-News, einen Bereich für digitale Weiterbildung sowie eine eigene Plattform zur Begleitung der verschiedenen Messe-Schwerpunktthemen. „Mit DKM365 wollen wir der Branche eine zeitgemäße zusätzliche Plattform an die Hand geben, mit denen der Austausch auf der Messe auch über die Messetage hinaus gepflegt und fortgeführt werden kann“ erläutert Konrad Schmidt, Geschäftsführer der bbg Betriebsberatungs GmbH, und Veranstalter der DKM.  

Digitaler Hub für Branchen-Content

 

Der Content-Hub bietet Anbietern, Dienstleistern und Medien die Möglichkeit, ihre News und Terminankündigungen direkt via Schnittstelle auf DKM365 anzuteasern. Diese Funktion eignet sich insbesondere für Newsportale, die sich vornehmlich an Vermittler richten, wie etwa Maklerblogs. Derzeit sind bereits verschiedene Gesellschaften und Branchenmedien an den Content-Hub angeschlossen.
 
Im Weiterbildungs-Bereich haben Branchenteilnehmer perspektivisch die Option, auf Video aufgezeichnete Schulungsinhalte direkt und on-demand von DKM365 bereitzustellen. Der Vorteil: Die Nutzer können entscheiden, wann sie welche Schulungsinhalte abrufen, und sind nicht an externe Termine gebunden. Alle Weiterbildungsmaßnahmen werden dokumentiert.
 
Im dritten Bereich entstehen vor, während und nach der Live-DKM umfassende, ergänzende Inhalte zu den Schwerpunktthemen der DKM. Unter anderem werden ausgewählte Slots des DKM-Rahmenprogramms aufgezeichnet und später zum Anschauen, Anhören oder Downloaden zur Verfügung gestellt.
 

DKM:

Die DKM als Treffpunkt und Impulsgeber der Finanz- und Versicherungsbranche findet jedes Jahr Ende Oktober in der Messe Dortmund statt. Die Leitmesse der Branche bietet einen umfassenden Messemarktplatz mit verschiedenen Themenparks sowie ein vielfältiges Rahmenprogramm aus Kongressen, Workshops und Keynote-Speakern. Im Jahr 2018 konnte die DKM 17.020 Teilnehmer begrüßen. Die DKM 2019 findet vom 22. bis 24. Oktober statt.


Weitere Artikel

Listing

10.05.2022 Digital

Automatisiertes Fahren: Was auf Fahrer und Versicherte zukommt

Die Zukunft des autonomen Fahrens ist in der Gegenwart angekommen. Ein erstes System wurde vom Kraftfahrtbundesamt zugelassen. Die Fahrer müssen vieles beachten, wenn sie den Komfort nutzen wollen. Für Versicherungsnehmer ändere sich dagegen kaum etwas, heißt es vonseiten des GDV.

> weiterlesen
Listing

21.03.2022 Digital

Gothaer-Agenturen bekommen digitale Plattform

Die Gothaer hat mit dem Dienstleister Jung, DMS & Cie. einen Partner für die Digitalisierung ihres Exklusivvertriebs an Land gezogen. Im Mittelpunkt der Zusammenarbeit steht der Aufbau einer digitalen Kunden- und Vertragsplattform.

> weiterlesen
Listing

15.03.2022 Digital

Millionenspritze für Münchener Insurtech Xempus

Die Plattform für betriebliche Altersvorsorge Xempus erhält von Investoren
weitere 70 Millionen US-Dollar Wachstumskapital. Das Start-up plant nun auch den Einstieg in die betriebliche Krankenversicherung.

> weiterlesen