15.04.2021 Sparten/Produkte

24/7 – digitale Hilfe für Haustiere

Die Barmenia Allgemeine bietet Haustierbesitzern ab sofort die Möglichkeit, per Videocall rund um die Uhr Kontakt zu einem Tierarzt aufzunehmen. Kooperationspartner ist der Tier-Telemedizinanbieter FirstVet.

Wenn der treue Weggefährte schwächelt, leiden auch Herrchen und Frauchen. Barmenia ermöglicht Versicherten nun auch per Telemedizin rund um die Uhr einen schnellen Termin beim Tierarzt. (Foto: FirstVet )
Wenn der treue Weggefährte schwächelt, leiden auch Herrchen und Frauchen. Barmenia ermöglicht Versicherten nun auch per Telemedizin rund um die Uhr einen schnellen Termin beim Tierarzt.
(Foto: FirstVet )

Die Barmenia Allgemeine Versicherung baut ihr digitales Leistungsangebot in der Tierkrankenversicherung um eine Komponente aus. Über den neuen Kooperationspartner und Tier-Telemedizinanbieter FirstVet können Herrchen und Frauchen im Ernstfall per Videocall via Smartphone, Computer oder Tablet rund um die Uhr einen in Deutschland approbierten Tierarzt konsultieren. Der Clou: Der Versicherungsnehmer muss nicht in Vorleistung treten und anschließend die Rechnung bei der Barmenia einreichen. Die Wuppertaler bieten Haustierbesitzern schon seit längerem Telemedizin ohne Mehrkosten in allen Tarifen für Hunde und Katzen an und wähnen sich mit der neuen Kooperation weiter konsequent auf dem Weg zum digitalen Gesundheitsdienstleister.

Trend zur Digitalisierung in der Tiermedizin ist unverkennbar

 

„Digitale Services werden immer stärker nachgefragt und wir freuen uns, mit FirstVet einen weiteren erfahrenen und etablierten Telemedizinpartner auf diesem innovativen Feld der Tiermedizin als Kooperationspartner gewonnen zu haben“, sagt Manuel Jäschke, Leiter Competence Center Tier bei der Barmenia. Und Wolfgang Wagner, Geschäftsführer von FirstVet Deutschland ergänzt: „Als einziger Telemedizinanbieter in Deutschland sind wir rund um die Uhr erreichbar und freuen uns, jetzt auch den Kunden der Barmenia Tierkrankenversicherung schnelle Hilfe für Ihr Tier anzubieten, wenn sie sie am dringendsten benötigen.“ 


Weitere Artikel

Listing

05.08.2022 Sparten/Produkte

Beitragserhöhung: SDK kassiert Schlappe vor Gericht

Das Landgericht Verden hat mehrere Beitragserhöhungen der Süddeutschen Krankenversicherung (SDK) für unwirksam erklärt. Das Thema dürfte weiter für Zündstoff sorgen.

> weiterlesen
Listing

03.08.2022 Sparten/Produkte

Gesundheitsportal: Mehrere Versicherer steigen aus

„Meine Gesundheit”, eine digitale Plattform privater Krankenversicherer, hat ihre besten Zeiten hinter sich. Drei von vier angebundenen Versicherungen kehren dem Projekt den Rücken, berichtet die „Süddeutsche Zeitung“.

> weiterlesen
Listing

14.07.2022 Sparten/Produkte

Makler-Umfrage: Ein Zusatzversicherer steht in der Gunst ganz oben

Bei der alljährlichen Vema-Qualitätsumfrage zu Krankenzusatzversicherungen dominiert die Barmenia beim Vergleich des Produktangebots von dentalen, stationären und ambulanten Policen. Und das sowohl quantitativ im Neugeschäft der Partnerbetriebe, als auch in der deren qualitativer Beurteilung.

> weiterlesen