29.06.2021 Branche

Genossen­schaft goes digital: PSD Bank Hannover kooperiert mit Adam Riese

Die Finanzbranche wird immer interdisziplinärer. Jetzt hat sich eine klassische Genossenschaftsbank mit einem Insurtech zusammengetan. Beide Seiten versprechen sich davon Vertriebsvorteile.

Durch Kooperationen mit Banken eröffnen sich für Versicherer auf einen Schlag neue und umfangreiche Absatzchancen. Die Geldinstitute wiederum profitieren von den Mehrleistungen und zufriedeneren Kunden – so das Kalkül. (Foto: Peggy und Marco Lachmann-Anke/Pixabay)
Durch Kooperationen mit Banken eröffnen sich für Versicherer auf einen Schlag neue und umfangreiche Absatzchancen. Die Geldinstitute wiederum profitieren von den Mehrleistungen und zufriedeneren Kunden – so das Kalkül.
(Foto: Peggy und Marco Lachmann-Anke/Pixabay)

Der Digitalversicherer Adam Riese und die PSD Bank Hannover machen gemeinsame Sache, genauer gesagt, Sachversicherungen. Die Mitglieder der genossenschaftlichen Direktbank sollen dank der Kooperation künftig Policen wie Wohngebäude- oder Privathaftpflichtversicherungen erwerben können. Dabei haben die potenziellen Kunden die Wahl, ob sie die Versicherung mit Unterstützung eines Kundenberaters oder direkt via Website abschließen möchten.

Newcomer als gefragter Partner

 

Die Adam Riese GmbH ist die Digitalmarke der Wüstenrot & Württembergische. Das Insurtech hat sich innerhalb kurzer Zeit im Bereich digitaler Sachversicherungen am Markt etabliert und erweiterte zuletzt regelmäßig seinen Online-Produktkatalog. Laut eigenen Angaben betreut das Unternehmen bereits mehr als 200.000 Kunden. Das macht die Newcomer offenbar interessant als Partner für etablierte Adressen aus der Finanzwelt – auch außerhalb der Assekuranz. „Als Lösungsanbieter mit langjähriger Erfahrung im Versicherungsgeschäft, freuen wir uns, dass wir unseren 52.000 Kunden weitere Top-Versicherungsprodukte zu günstigen Konditionen anbieten“, so Torsten Krieger, Vertriebsvorstand der PSD Bank Hannover eG. Insbesondere die Ausrichtung „einfach, digital und passgenau“ passe exakt zur Ausrichtung des Unternehmens und seiner Kunden.

Nicht weniger begeistert äußert sich Marco Schmidt-Spaniol, CSO der Adam Riese GmbH, über die angekündigte Zusammenarbeit „Die Entscheidung der PSD Bank Hannover für eine Kooperation mit Adam Riese als Versicherungspartner ist für uns eine Bestätigung der Leistungsfähigkeit unserer digitalen Produkte und Prozesse.”


Weitere Artikel

Listing

29.11.2022 Branche

Assekuradeur April rollt Geschäft auf Deutschland aus

April International, Anbieter für internationale Krankenversicherungen, verstärkt seine Präsenz in Deutschland. Die Franzosen eröffnen eine Niederlassung in Köln.

> weiterlesen
Listing

22.11.2022 Branche

HUK-Coburg verkauft Anteile von Onpier

Das Start-up Onpier hat mit der LVM eine neue Gesellschafterin. Bisher waren die Münsteraner bereits Kooperationspartner der branchenoffenen Plattform. Nach dem Ankauf von Gebrauchtwagen startet nun mit der THG-Prämie der zweite Plattform-Service, zunächst nur für HDI-Kunden.

> weiterlesen
Listing

09.11.2022 Branche

HDI und Neodigital gründen Assekuradeur für Kfz-Flotten

Der Industrieversicherer HDI Global und das Insurtech Neodigital wollen über das Gemeinschaftsunternehmen Hector Digital gewerbliche Kfz-Flotten versichern. Neben KI-Anwendungen für die Kundeninteraktion geht es vor allem um Telematik-Angebote. Doch die haben am Markt bisher einen schweren Stand.

> weiterlesen